Premium Audio System für den Lexus IS

Für seine neue Sportlimousine Lexus IS spendiert Lexus auf Wunsch ein neues Soundsystem. Diese Möglichkeit kommt durch die exklusive Partnerschaft von Lexus mit Mark Levinson.

LEXUS_IS_220d_F-Sport_21644
Bild: Lexus

Mark Levinson ist eine amerikanische Firma, welche sich seit über 30 Jahren auf die Entwicklung von sehr hochwertigen Hi-Fi Komponenten spezialisiert. Ergebnisse dieser Arbeit sind Soundsysteme mit Premium-Sound. Und dieser ist jetzt im Lexus verfügbar. Um genau zu sein im Lexus IS. Dieser feierte erst im Januar 2013 seine Premiere auf der NAIAS. Einen ausführlichen Bericht bezüglich der Premiere des Lexus IS findet ihr hier.

MarkLevinson
Bild: Lexus

Ähnlich wie es Audi mit einer Kooperation mit Bang&Olufsen in seinem von uns getesteten Audi A7 gemacht hat, macht es nun auch Lexus bei seinem Lexus IS. Insgesamt 15 GreenEdge Lautsprecher werden im gesamten Innenraum verbaut. Aber wie bekommt man das so elegant wie möglich hin?

Ein so umfangreiches Soundsystem kann man nicht einfach so einbauen. Aus diesem Grund haben die Ingenieure von Lexus und Mark Levinson schon während der Entwicklung des Lexus IS eng zusammengearbeitet. 20.000 Arbeitsstunden später und alle Beteiligten haben dafür gesorgt, dass sich das Soundsystem perfekt in den Innenraum integriert. Dadurch sollen Fahrer und Mitreisende auf allen Sitzplätzen ein perfektes Klangerlebnis erleben.

LEXUS_IS_220d_F-Sport_21642
Bild: Lexus

Das Mark Levinson Soundsystem umfasst einen digitalen 12-Kanal-Class-D-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 835 Watt und 15 GreenEdge Lautsprecher mit besonders hohem Wirkungsgrad. Kleine Zusätze wie eine automatische Lautstärkeregelung sind ebenfalls an Board. Das Soundsystem passt die Lautstärke beim Titelwechsel automatisch an, sodass eine gleichbleibende Basis-Lautstärke vorhanden ist. Während auf der einen Seite das Klangerlebnis nud der Komfort im Vordergrund steht, muss auf der anderen Seite auch Platz gespart werden. Dafür werden auch neue Techniken wie die „Inverted Motor Structure“ bei dem Subwoofer eingesetzt. Ein in umgekehrter Position eingebauter Magnet sorgt bei deutlich geringerem Platzbedarf gleiche Leistung und Klangqualität.

LEXUS_IS_200d_21562
Bild: Lexus

Was der ganze Spaß für den Lexus IS kosten soll, ist noch nicht bekannt. Billig wird es jedoch vermutlich nicht ganz. Doch einen guten Eindruck macht das Mark Levinson Premium Audio System auf jeden Fall.

Bilder/Quelle: Lexus

About Markus Stempel

Markus ist Gastautor auf NewCarz und schreibt über das automobile Leben.

Schreibe einen Kommentar