S-Klasse 2013: Zusammenfassung des Live-Events

Heute Abend hat Mercedes sein neues Flaggschiff endlich der Öffentlichkeit präsentiert: Die neue S-Klasse. Passend dazu fand das ganze auch noch in Hamburg-Finkenwerder statt. Im Airbus A380 Werk.

Schon vor dem Start des Live-Events gab ein kleiner Teaser einen Ausblick auf die neue S-Klasse. Dabei bleibt ein Zitat von Stephan Köhl, einem Mercedes Designer, hängen:

Die Mercedes S-Klasse war immer ein ästhetisches Statement. Zeitlos und richtungsweisend. Die neue S-Klasse wird diese Tradition fortsetzen.

S-Klasse 2013 (12)


Das A380-Werk im Hamburg hat sich Mercedes bewusst ausgesucht. Der König der Lüfte soll hier auf den König der Straße stellen. Denn die S-Klasse ist die meistverkaufte Luxus-Limousine der Welt.

Judith Rackers, die Nachrichtensprecherin der ARD, führt durch das Programm des Abends. Zur Einstimmung des Publikums auf das Neue werden Filmaufnahmen gezeigt, die die Historie und Bedeutung der Hansestadt Hamburg zeigen. Diese Einspieler werden nicht einfach durch Musik begleitet. das Hamburger Sinfonieorchester untermalt die kleinen Filmchen mit schöner passender Musik. Etwas besonderes – für ein besonderes Fahrzeug. Oder wie Dieter Zetsche zu sagen pflegt: „Das beste Auto der Welt.“

S-Klasse 2013 (1)

Und dieser übernimmt auch direkt das Programm. Er erzählt ausführlich über die Sicherheitssysteme der neue S-Klasse. Im Laufe der letzten Tage hat sich der Begriff des „autonomen Fahrens“ etabliert. Mit dem System „Intelligente Drive“ kommt man diesem ein ganzes Stückchen näher. Insgesamt jeweils sechs Kameras und Radarsensoren behalten jederzeit den Überblick über die Straße. Sie können Bewegungen von anderen Verkehrsteilnehmern vorausberechnen – alles in Bruchteilen von Sekunden. Weitere Assistenzsysteme ist der „Stop&Go“-Assistent. Damit werden Staufahrten deutlich angenehmer. Alles in allem kann die neue Mercedes S-Klasse mit bis zu 20 Assistenzsystemen ausgestattet werden.

S-Klasse 2013 (11)

Als nächstes Betritt Thomas Weber, Entwicklungsvorstand von Mercedes, die Bühne. Er spricht über die inneren Werte der neuen S-Klasse. Die Karosserie ist nun knapp 100 Kilo leichter und ein intelligentes 3D Body-Engineering sorgt für eine sehr gute Windschlüpfrigkeit. Ein cW-Wert von gerade einmal 0,24 erreicht die neue S-Klasse. Zum Start bietet die neue S-Klasse vorerst vier verschiedenen Antriebsvarianten zur Auswahl. Ein Benziner, ein Diesel und zwei Hybride. Der neue S300 Bluetech Hybrid Motor kommt dabei auf einen Verbrauch von gerade einmal 4,4 Litern auf 100 km, was nur etwa 115g CO2/km Emission entspricht. Das im Laufe der Zeit verfügbare S500 Plug-In Hybrid soll sogar mit weniger als 4 Litern auskommen. Hier setzt Mercedes neue Maßstäbe.

S-Klasse 2013 (3)

Zum Abschluss wird noch das Thema Komfort während der Fahrt abgesprochen. Dazu zählt auch das „Magic Body Control“, welches dank einer Stereo-Kamera die Straßenlage kontrolliert und in Bruchteilen einer Sekunde das Fahrwerk den Gegebenheiten des Untergrunds anpassen kann. Die Bedienung des Entertainments sowie der Massage-Sitze kann auch per Smartphone erfolgen. Gekoppelt mit den internen Hotspot kann so mit iPhone oder Android Smartphone der Innenraum der S-Klasse kontrolliert werden. Auf der Rückbank ist auch bei der kurzen Variante der S-Klasse auf den ersten Blick sehr viel Platz, sogar für eine kleine Rückbank. So kann auch bei längeren Fahrten wichtige Papierarbeit bequem erledigt werden.

S-Klasse 2013 (8)

Zum Abschluss der Präsentation ist die neue S-Klasse mit tosendem Feuerwerk in die Halle eingefahren. Erstmals präsentierte Mercedes die neue S-Klasse somit der Öffentlichkeit. Die Daten überzeugen auf den ersten Blick, die Konkurrenz mit dem Audi A8 und dem 7er BMW müssen sich warm anziehen.

Ausführliche Berichte zu den einzelnen Features der neuen S-Klasse 20133 bekommt Ihr in den nächsten Tagen – natürlich hier auf Newcarz.de!

Historie:

1. Mercedes-Benz S-Klasse 2013 – Interieur Fotos und Infos

2. Eine Woche, ein Auto: Die neue S-Klasse

3. S-Klasse: Erstes Teaser-Video

4. S-Klasse 2013: Vorstellung am Mittwoch

5. S-Klasse 2013: erste offizielle Skizze

6. S-Klasse 2013: Abgehoben und eingeflogen mit DHL

7. S-Klasse 2013: Livestream zum Event

About Markus Stempel

Markus ist Gastautor auf NewCarz und schreibt über das automobile Leben.

2 comments

Schreibe einen Kommentar