#thepluses auf Tour: Zwei Audis mit 900 PS wollen Alpen

Es gibt ein paar Roadtrips, auf die man schon ein wenig neidisch werden könnte. Sei es der #mbrt13, #iThunder oder der Porsche Roadtrip. Drei Roadtrips, die in den letzten Monaten stattgefunden hatten. Jeder der Roadtrips hatte etwas Besonderes an sich. Jene Besonderheiten, die das Herz von Automobil-Enthusiasten höher schlagen lassen. Diese Liste der Roadtrips muss jetzt um einen weiteren ergänzt werden. Der Name? #thepluses. Mit #thepluses starten Can und Sebastian mit zwei „ausreichend-motorisierten“ Sportwagen.

Audi R8 V10 Plus + Audi TT RS Plus = #thepluses

Völlig harmlos klingt der Trip, wenn man nicht weiß, was sich hinter „#thepluses“ verbirgt. Wenn dann die 900 PS, verteilt auf zwei Fahrzeuge in der Konversation fallen, sinkt die Kinnlade im gleichen Takt. Und natürlich wollen die Autos gefahren werden. Dafür haben sich die beiden eine – in meinen Augen tolle – Route ausgesucht. Es geht in die Alpen, genauer gesagt Timmelsjoch, Hahntennjoch und Gerlos. Und wer das Dreieck zwischen Kitzbühel, Innsbruck und Garmisch-Partenkirchen kennt, weiß, welche Routen sich im Süden ergeben könnten. Wunderschöne, kurvenreiche Alpenpässe, die sich teilweise auf mehreren hundert Höhemetern abwechseln. Hier die Route:

Bildschirmfoto-2013-07-05-um-00.39.03-720x417

 

Wie ihr live dabei sein könnt? Einfach diesen Accounts folgen oder nach dem Hashtag #thepluses suchen:

Bild: Can Struck / bycan.de

2 comments

Schreibe einen Kommentar