Der Citroen C4 Cactus Test – LOVE it, HATE it, TRY it!

NewCarz-Citroen-C4-Cactus-902

Als Dajana Eder und meine Wenigkeit, Mikhail Bievetskiy, den Citroen C4 Cactus Ende Juni getestet haben, waren wir beiden eher zwiegespalten. Während Dajana von dem Auto wahrlich begeistert war, wusste ich zunächst nicht so recht, was ich von ihm – dem Cactus – halten soll. Eine ausführliche Probefahrt sollte zeigen, was der Franzose wirklich kann. Unsere Erfahrungen haben wir sowohl hier als auch hier niedergeschrieben. Doch unsere unterschiedlichen Meinungen beweisen auch, dass der Cactus ein polarisierendes Auto ist und die Interessenten in zwei Lager spaltet. Aber wieso eigentlich?

Die Airbumps – Designhighlight oder einfach nur praktisch?

Während der Testfahrt haben wir einen passenden Spitznamen für die Airbumps (die Kissen an den Türen) schnell gefunden: Luftpolsterfolie. Diese dienen dem Schutz des eigenen Fahrzeuges und sollen lästige Macken im Lack vermeiden – eine besonders clevere Idee in Städten mit ihren engen Parklücken.

Dajana, als Loverin findet: „…das Design sehr ausgefallen. Ich habe mich direkt in die kleinen Kissen verliebt. Die technische Umsetzung ist grandios und eben dieses Element macht den Cactus zu etwas ganz besonderem. Ein wahres Design-Highlight!

Ich, als „Hater“ sehe es etwas anders; zwar freue ich mich über den mutigen Schritt der Franzosen, da sie sich mit den Airbumps bewusst für ein individuelles Design entschieden haben, das man in dieser Form bei keinem anderen Automobilhersteller findet. Andererseits aber: Mein Fall sind sie leider nicht.

TRY IT!

NewCarz-Citroen-C4-Cactus-237

Das Infotainment der Zukunft – Müssen wir die Klimaeinheit nun digital steuern?

Der Cactus ist anders, als die anderen. Kein Drehzahlmesser, kein konventioneller Tacho und keine Klimaeinheit mehr. Auch hier sind wir geteilter Meinung.

Also ich finde das Display und Interieur super aufgeräumt. Sogar die Klimaanlage kann ich nun digital steuern!„, freut sich Dajana, meine Kollegin auf der Lover-Seite.

Ich allerdings muss kontern, dass ich mich irgendwie zu sehr daran gewöhnt habe, die Klimaanlage mehrmals während der Fahrt mechanisch umzustellen. An die digitale Steuerung müsste ich mich erst noch gewöhnen, gerade, da ich die Funktion erst über eine Stationstaste vorwählen muss, anstatt direkten Zugriff darauf zu haben.

TRY IT!

NewCarz-Citroen-C4-Cactus-231 Plätze in der ersten Reihe – Ich fahre auf einem Sofa!

Zurück in die Vergangenheit? Autos mit durchgängiger Sitzbank gehören doch der Vergangenheit an, oder?“ Aber vielleicht irre ich mich da ja auch nur und bin etwas altmodisch? Aber im Grunde genommen frage ich mich, wozu ich denn eine durchgängige Sitzbank brauche, wenn ich auch eine Mittelarmlehne haben kann? Auf einem Sofa möchte ich lieber Fußball gucken!

Dajanas Meinung dazu: „Eine durchgängige Sitzbank klingt anfangs etwas ungewöhnlich, ist aber praktischer, als man denkt. Verhöhnt als Ablage, kann das praktische Sofa auch dazu verleiten, sich etwas näher zu kommen. Dieser Cactus sticht!

TRY IT!

Citroen-C4-Cactus-Amsterdam

Letztendlich, nach all der anfänglichen Skepsis, stellt mir Dajana dann aber die alles entscheidende Frage: „Konnte Dich der neue Cactus überzeugen?

Nach der ausführlichen Probefahrt sieht meine Meinung so aus: „Ganz klar: der Cactus polarisiert. Wenn man nach einem Statussymbol sucht oder Angst hat, von den Leuten schief angeschaut zu werden, ist es das falsche Auto. Sucht man nach einer Neuheit und nicht nach einem Durchschnittsauto, ist er genau der Richtige.

Mich hatten vor allem die Air Bumps zunächst am Design genervt. Mittlerweile finde ich sie extrem praktsich, weil mich niemand mehr im Parkhaus oder auf dem Supermarktparkplatz mit einem Türrempler stören kann. Auch gewöhnt man sich unglaublich schnell an die Steuerung der Klimaanlage per Display und hat daran richtig viel Spaß.Vor allem für mich, als Technik-Fan, ein richtiges Vergnügen!

Das Highlight ist aber der Einstiegspreis von 13.990 Euro. Da bekommt man doch schon ganz schön viel Auto für das Geld. Daumen hoch, Citroen – mich habt ihr überzeugt!“

Wir und andere zahlreiche Bewerber haben uns auf unseren Testfahrten bereits eine Meinung gebildet.

Wir und zahlreiche andere Bewerber haben uns auf unseren Testfahrten bereits eine Meinung gebildet. Die Ergebnisse der Testfahrten können Sie in den nächsten 6 Wochen auf LOVE-HATE-TRY.DE ansehen und durch die Bewertung der Features jede Woche an einem neuen Gewinnspiel teilnehmen!

NewCarz-Citroen-C4-Cactus-232

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Citroen Deutschland.

Fotos: Mikhail Bievetskiy Photography

1 comments

Schreibe einen Kommentar