Neuvorstellung: BMW 2er Cabrio – Der Kompakte mit der Stoffmütze

Aus Eins mach Zwei: Auch der Nachfolger des seinerzeit sehr beliebten und erfolgreichen 1er Cabriolets, der 2er, gefällt mit einer sportlich-eleganten Linienführung. Er bietet mit seinem Stoffverdeck nicht nur ein besonders intensives Offenfahrvergnügen, sondern auch – wie man es von einem BMW gewohnt ist – eine besonders überlegene Fahrdynamik.

Das 2er Cabriolet wird den Markt als Viersitzer entern und damit ein würdiger Nachfolger für das abgelöste 1er Cabrio sein, das sich mit dem Titel des weltweit erfolgreichsten Premiumfahrzeuges seiner Klasse schmücken darf.

NewCarz-BMW-2er-Cabrio-52

Das neue Cabrio – konzeptionell auf dem 2er Coupé aufbauend – gefällt mit einem ausdruckstarken und eleganten Design, das besonders mit seiner flachen Brüstungslinie einen gewissen Bootsdeck-Charakter ausweist, der bei geöffnetem Verdeck voll zur Geltung kommt. Dieses lässt sich bis zu einer Geschwindigkeit von 50km/h innerhalb von 20 Sekunden öffnen / schließen und bietet darüber hinaus einen optimierten Geräuschkomfort, der dafür sorgt, dass man überhaupt nicht auf den Gedanken kommt, sich ein Klappdach zu wünschen.

Gegenüber dem Coupé wurde großer Wert auf eine besonders verwindungssteife Karosseriestruktur gelegt sowie eine weiterentwickelte Fahrwerkstechnik installiert, sodass der Fahrer sich über ein spürbares Plus an Agilität freuen darf. Das Motorenprogramm orientiert sich weitestgehend an dem der geschlossenen Variante und kombiniert Sportlichkeit mit Effizienz, damit man bei all der Freude am Fahren an der Zapfsäule ohne schlechtes Gewissen vorfahren kann.

NewCarz-BMW-2er-Cabrio-41

Darüber hinaus verfügt das 2er Cabrio über innovative Ausstattungsmerkmale: Es kann als erstes Modell mit der neuen Generation des Navigationssystems Professional ausgerüstet werden. Dieses System kann Navigationsdaten „over the air“ über die fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte aktualisieren und ist auch mit seiner sonstigen Ausstattung und Konnektivität auf dem neuesten Stand der Technik. Zudem verfügt das neue Modell über mehr Platz, Komfort, Funktionalität und Premium-Charakteristik im Innenraum, sodass man am Ziel seiner Reise überlegt, den Startknopf nochmals zu drücken, um sich den Fahrtwind für eine weitere Runde durch die Haare wehen zu lassen.

 Bilder: BMW Deutschland

Schreibe einen Kommentar