IAA-Liveticker: Die hauseigene NewCarz-IAA-Gerüchteküche

Tick…….tack……tick….tack..tick – Es ist bald soweit: Die IAA steht wieder vor der Tür. Vom 17. Bis zum 27. September findet die Automobilmesse in Frankfurt statt.

Stündlich kommen mehr Meldungen rein, wer was präsentieren will. NewCarz behält die Augen auf und informiert über alle Neuigkeiten im IAA-Liveticker.

+++ BMW tischt reichlich auf +++

Nicht nur Mercedes, sondern auch die Bayern von BMW bringen reichlich neues und attraktives PKW-Material mit auf die IAA. Das ist schon fast etwas salopp ausgedrückt für das was uns erwartet: der neue BMW 7er, der neue BMW X1, das Facelift des 3er BMW und weitere Modell- und Technologie-Highlights. 

NewCarz-BMW-7er (1)

+++ VW Tiguan rollt vom Band zur Weltpemiere +++

Der „Erste“ ist fertig montiert. Volkwagen hat nun verlauten lassen, dass der erste neu VW Tiguan vom Band gerollt ist. Jetzt wird er zu seiner Weltpremiere auf dem Frankfurter Messe-Parkett gebracht. Das erste mal ein Auge auf das Kompakt-SUV werfen, dürfen wir am Montag auf dem Konzernabend des gesamten Volkswagen Konzerns. Der neue VW Tiguan soll 2016 auf die Straßen kommen. Erste unverhüllte Fotos haben die Jungs von der Autozeitung entdeckt.

+++ Das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet +++

Die Stuttgarter Präsentieren etwas ganz Neues: das Mercedes-Benz S-Klasse Carbiolet. Der Luxuriöse Stuttgarter hat ein Alleinstellungsmerkmal, da es in der Luxusklasse sonst keine viersitzigen Cabrios gibt. Mit dem großen S-Klasse Cabriolet kann man Frischluft-Vergnügen in purer Eleganz und mit mächtig Power feiern.

Mercedes-Benz S-Klasse Cabrio ( A 217 ) 2015

+++ Neue Generation des Citroen DS 4 +++

Citroen stellt auf der IAA die neue Generation des DS 4 vor. DS steht bei Citroen für die Premiummodelle. Der neue Citroen DS 4 erhält eine komplett neue Front und wird um drei Zentimeter höher gelegt. Außerdem neu designt: die stark ausgeformten Radhausverbreiterungen. Innen gibt es eine hochwertige Innenausstattung mit viel Leder. Die Markteinführung ist gleich im Anschluss an die IAA geplant. Noch im dritten Quartal soll der Citroen DS 4 kommen. (Quelle/ Foto: Citroen)

+++ Opel Astra als erster Opel konsequent mit Opel OnStar +++

Die Rüsselsheims bringen zur IAA einen ihrer Bestseller im neuen Gewand mit. Der Opel Astra geht in die nächste Modellgeneration. Mit dieser Einzug erhält Opel OnStar. Das System bildet die Kommunikationsschnittstelle zwischen Fahrer und PKW. So dient es als Pannenhilfe oder stellt Fahrzeugdaten dar. Wie es genau funktioniert erklärt dieser Bericht.

+++ Hyundai mit eigener High-Performance-Marke +++

Hyundai zieht BMW, Audi, Volkswagen und Co. hinterher und präsentiert auf der IAA erste Visionen seiner eigenen High-Performance-Marke. Wie das genau aussehen könnte soll ein Concept-Car auf der IAA zeigen. Das hört auf den Namen „Hyundai N2025 Vision-GT“. Auf den ersten realen Koreaner von Hyundai N müssen wir wohl noch etwas warten. Dafür fährt der schnelle Vision-GT demnächst bei Sony auf der PlayStation im Spiel „Gran Turismo“ seine ersten Runden.

+++ Könnte der F-Pace das erste Jaguar E-Mobil werden? +++

Es brodelt und zwar gewaltig in der Gerüchteküche. Jaguar hat inzwischen bestätigt, dass sie in die Elektromobilität einsteigen werden. Reichlich Patente wurden angemeldet. Nur eine Frage bleibt bisher offen: Welches Modell macht den Anfang.

In den letzten Tagen werden die murmelnden Stimmen lauter, dass es den neuen Jaguar F-Pace treffen könnte. Das High-Performance SUV könnte als E-Version ein Konkurrent vom neuen SUV Tesla Model X werden. Wann genau der Einstieg geplant ist, könnte eventuell die IAA klären. Wir werden nachfragen.

+++ Mercedes V-Klasse mit neuer AMG-Linie +++

Neben dem Mercedes C63 AMG Coupé wird ein weiteres Modell mit Affalterbacher-Charme vorgestellt. Hier allerdings nur als veredelte AMG-Linie. Gemeint ist die Mercedes V-Klasse. Jene erhält eine sportliche Veredelung, allerdings nicht bei den Aggregaten.

Mercedes-Benz V 250 d ( W 447 ) AMG Line 2016

+++ Man munkelt, man munkelt +++

Es deutet sich an, dass auch der weltweit führende Kompaktwagen mit E-Antrieb auf der IAA für Aufregung sorgen könnte. Was genau präsentiert werden soll ist allerdings noch nicht klar. Der Nissan LEAF ist seit 2010 auf dem Markt und mit fast 50 Prozent Marktanteil, das erfolgreichste Elektro-Auto.

+++ Lexus RX kommt in vierter Generation +++

Der japanische Autohersteller möchte auf dem Frankfurter Parkett Kunden aus Europa und der Welt für seinen aktualisierten Lexus RX gewinnen. Das SUV ist der Bestseller des asiatischen Herstellers. Wie alle Modelle gibt es auch hier einen Hybrid.

Optisch ist der Lexus RX nun dem aktuellen Familiengesicht angepasst. Er wirkt sehr windschnittig. Der Kühlergrill dient als Ursprung der Linienführung von Front zu Heck. Mehr zum neuen Japaner hier.

Lexus-RX-450h-News-NewCarz

+++ Bentley Bentayga Modell in China entdeckt +++

Erste Fotos vom Super-SUV dem Bentley Bentayga aufgetaucht. Ungewöhnlich: gezeigt wird eine Miniatur und nicht ein Erlkönig. Bereits lange vor den Premieren auf dem internationalen Parkett, erhalten Modell-Autobauer genaue Skizzen und Maße der Modelle. Warum? Damit gleich zum Verkaufsstart eine Mini-Version produziert ist.

NewCarz-Bentley-Bentayga

+++ Neue Mégane-Generation mit explosiveren ANtrieben +++

Schnell voran soll es mit dem neuen Renault Mégane gehen, wählt man einen der neuen Motoren. Ganze zehn Aggregate stehen zukünftig zur Verfügung. Eine stattliche Zahl, selbst für ein Volumenmodell. Die Franzosen haben bereits einige Informationen preis gegeben. Zusammengefasst lesen Sie diese in unserer News.

+++Mercedes AMG C63 Coupé +++

Daimler hat erste umgetarnte Fotos vom neuen Mercedes AMG C63 Coupé veröffentlicht. Gestochen scharf sind jene leider noch nicht. Dennoch steigt die Spannung bis zur Premiere auf der IAA in zwei Wochen. Dazu gibt es ein Video von der Rennstrecke, das bereits einen Vorgeschmack gibt auf den geschwollenen V8-Rock´n´Roll. Video uns Infos können Sie hier nachlesen.

+++ KIA SPORTAGE IN VIERTER GENERATION +++

Kia nutzt die internationale Automobilmesse in Frankfurt, um seines Kompakt-SUV, den Kia Sportage, in vierter Generation vorzustellen. Das Design stammt ebenfalls aus der Main-Stadt.

Kia-Sportage-News-Newcarz

Kurz vor der Präsentation veröffentlicht Kia nun Skizzen und Renderings des neuen Aushängeschilds. Mit dem Kia Sportage möchte der südkoreanische Autohersteller das Markengesicht neu prägen.

+++ CITROEN MIT C4 CACTUS UND C1+++

Die Franzosen von Citroen haben nun ihre Pläne preisgegeben. Zu sehen gibt es ein Concept inspiriert vom Méhari und vom quirligen Citroen C4 Cactus, wird eine Vision vorgestellt.

Außerdem gibt es kleine Schminkkorrekturen für den Citroen C4 Cactus und den Citroen C1. Wie genau diese aussehen, ist noch nicht klar.

+++Mazda Koeru: Vorhang auf+++

Mazda-Koeru-news-newcarz

Crossover-Time heißt es bei Mazda auf der IAA. Enthüllt wird der neue Mazda Koeru – allerdings nur ein Konzeptfahrzeug. „Koeru“ ist japanisch und bedeutet „einen Schritt weiter“ – Na das passt ja zu einem Blick in die Zukunft.

+++Suzuki Baleno feiert Weltpremiere in Frankfurt+++

Suzuki-Baleno-News-Newcarz

Das Fließheckmodell Suzuki Baleno soll in Frankfurt der Welt präsentiert werden. Der Kompaktwagen basiert auf dem Concept Car iK-2, dass die Japaner im Frühjahr in Genf präsentierten.

+++Hey Ho Let´s go+++

Weniger als einen Monat, bis die Notaufnahmen wieder vermehrt Auto-Liebhaber beherbergen – vor Adrenalinüberfluss. Wir starten in den Countdown zur IAA mit dem NewCarz IAA-Liveticker.

Fotoquellen: Kia, Citroen, IAA, Suzuki

1 comments

Schreibe einen Kommentar