Der Citroen Aircross – Zurück in die Zukunft

NewCarz Citroen Aircross

Citroen zeigte sein neues, frisch und unübersehbares SUV-Konzept als Europapremiere auf der diesjährigen IAA.

Mit einer Länge von 4,58 Metern und seinen fließenden, harmonischen Linien ist der Aircross ein echter Hingucker. Er strahlt durch sein exotisch anmutendes Design eine Persönlichkeit aus, die selten zuvor so gesehen wurde. Auf mächtigen 22 Zoll Rädern und durch eine knallige Farbkombination wirkt diese Studie wie ein Gefährt aus einem Science-Fiction-Streifen. Die Gürtellinie dieser SUV-Studie liegt praktisch auf Augenhöhe und scheint so den Insassen einen festungsgleichen Schutz bieten zu können.

NewCarz-Citroen Aircross Concept 2

Im Innenraum wurden die erhöhten Kopfstützen durch ein rotorangefarbenes Strickmaterial aufgepeppt. Die Liebe zum Detail und die komfortablen, leicht geschwungenen Sitze, laden optische freundlich zu einer ausgiebigen Ausfahrt ein. Eingebaute Webkameras in den Türrahmen und Lautsprecher plus Mikrofone in den Sitzen, erlauben uneingeschränkte Kommunikation zwischen den Insassen und ermöglichen individuellen Konsum von multimedialen Quellen.

NewCarz Citroen Aircross Concept-3

Zwei 12-Zoll-HD-Bildschirme, indem einer der beiden in Richtung des Beifahrers verschoben werden kann, unterstreicht die originelle Technologie des Innenraums.

Ein 1,6-Liter-Benziner leistet 218 PS bei einem maximalen Drehmoment von 275 Nm. Zusätzlich wird er von einem elektrischen Motor mit weiteren 95 PS unterstützt. Mit somit insgesamt 313 PS soll der Franzose in 4,5 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigen. Der Plug-in Hybrid verbindet demnach Leistung und Effizienz miteinander und verspricht maximalen Fahrspaß.

NewCarz-Citroen Aircross Concept 4

Ob und wann der Citroen Aircross auf den Straßen zu sehen ist, bleibt vorerst unausgesprochen. Er würde das Straßenbild mit Sicherheit farbiger gestalten und mit inspirierenden Ansätzen weitere Hersteller ermutigen, bei Design und Formgebung auch unkonventionelle Wege zu versuchen.

Text/Fotos: NewCarz

 

2 comments

Schreibe einen Kommentar