Ford Vignale – Mit der Lizenz zur Ruhe

Ford Vignale

Ford Vignale – das Flaggschiff des Konzerns erhält zur Erhöhung des Komforts ein neues aktives Geräusch-Kompensations-System. Vignale ist die neue Luxusvariante des Konzerns, welche momentan der Mondeo-Plattform vorbehalten ist. Wir berichteten darüber im Rahmen der diesjährigen IAA. Nun erhält der Vignale eine aktive Geräusch-Kompensation – ‚Active Noise Cancellation‘ – wie Ford sie nennt.

Ziel dieses Systems ist es, jegliche unerwünschte Geräusche des gesamten Antriebsstranges zu unterdrücken.

Die Funktionsweise beruht auf der Nutzung des physikalischen Prinzips der destruktiven Interferenz, wobei die störenden Schallwellen mithilfe von zusätzlich erzeugtem Schall, der exakt die entgegengesetzte Polarität besitzt, ausgelöscht werden.  Dabei werden über drei Mikrofone, welche an strategisch signifikanten Stellen im Dachhimmel angebracht werden, permanent die Innengeräusche erfasst und vom System ausgewertet.

Die Gegenfrequenzen, welche man physikalisch korrekt als Antischall bezeichnet, werden in Echtzeit über die integrierten Lautsprecher des Audiosystems ausgegeben.

NewCarz-Ford-Vignale (10)
Ruhe im Schiff – Die Geräusch-Kompensation sorgt für angenehme Ruhe im Vignale.

Zusätzlich wird der Innenraum des Ford Vignale durch spezielles Akustik-Glas abgeschirmt. Außengeräusche durch Fahrtwind und weitere aerodynamische Vorgänge verursachte Geräusche werden dadurch wirkungsvoll vom Innenraum ferngehalten. Auch der Schallschutz des Motorraums wurde mit einem speziellen, schallschluckenden Schaum optimiert.

Allein dadurch verringern sich laut Ford der Schalldruckpegel im Innenraum um bis zu zwei Dezibel.

Durch weitere Maßnahmen zur Verringerung der Fahrgeräusche, welche Teile der Karosserie und des Fahrwerks beinhalten, wird der Schallschutzpegel um bis zu drei Dezibel vermindert. Dabei werden Bereiche des Unterbodens, der Radläufe und der Türen schalleffizient verkleidet und laufruhige Reifen verwendet. Auch die Achsgeometrie der neuen Integrallenker-Hinterachse unterstützt diese Geräuschreduzierung.

Den Praxistest dieser ‚Active Noise Cancellation‘ werden wir zum gegebenen Zeitpunkt durchführen und darüber berichten.

Text/Fotos: NewCarz

Schreibe einen Kommentar