Renault Talisman Grandtour – Charismatischer Kombi

Nur wenige Wochen nach der Markteinführung der Limousine, steht ab 11. Juni die Kombi-Version des Franzosen, der Renault Talisman Grandtour, beim Händler.

Und der Lademeister kann sich sehen lassen. Optisch überzeugt er durch – analog zur Limousine – eine ab der zweiten Tür nach oben geknickte Gürtellinie, die im Zusammenspiel mit dem leicht abfallenden, endlos langen Grandtour-Dach perfekt harmonisiert und gemeinsam mit dem integrierten Dachspoiler für eine ordentliche Portion Dynamik sorgt.

1-NewCarz-Renault-Talisman-Grandtour4
Auf Kurs – Sehr dynamische Linienführung.

Selbstredend verfügt er ebenfalls über alle Ausstattungsmerkmale der Limousine, welche wir erst kürzlich in einem ausführlichen Fahrbericht vorstellten.

 

Doch kommen wir zu den wichtigsten Fakten des Grandtour.

Kofferraumvolumen gibt es bereits 572 Liter, wenn man alle fünf Plätze nutzen möchte. Legt man die Rücksitze um, was dank Easy-Break-System innerhalb von Sekunden geschieht, vergrößert sich der Laderaum auf beachtliche 1.681 Liter und ermöglicht eine Ladelänge von bis zu 2,01 Metern.

1-NewCarz-Renault-Talisman-Grandtour2
Andeutung – die dezente Spoilerlippe bringt eine zusätzliche sportliche Note ans Heck.

Dazu kommen über den gesamten Innenraum verteilt zahlreiche Ablagen, die in Summe ein Ablagevolumen von sage und schreibe 25,4 Litern vorweisen. Das ist in der Klasse konkurrenzlos.

Die elektrische Heckklappe öffnet und schließt zügig und lässt sich auch mittels Fußbewegung unter dem hinteren Stoßfänger öffnen – ein sehr hilfreiches Ausstattungsmerkmal, welches bei Renault auf ‚Easy Trunk Access‚ getauft wurde.

Die Motorenpalette ist zur Limousine identisch und reicht hinauf bis zu 200 PS und 260 Newtonmetern aus einem 1,6 Liter großen Vierzylinder TCe 200 EDC.

Die Preise für den bildschönen Kombi beginnen ab 28.950 Euro. Die nächsthöhere Ausstattungsvariante ‚INTENS‘ bekommt man für 33.350 Euro und kann sich schon über diverse Assistenzsysteme, das große Touchscreen und LED-Hauptscheinwerfer freuen.

1-NewCarz-Renault-Talisman-Grandtour3
Fundstück – Wer einen Kombi sucht, sollte sich diesen unbedingt anschauen.

Die Topversion ‚INITIALE PARIS‚ wartet zusätzlich unter anderem mit akustischem Konzertsaal-Flair dank Bose-Sound, Rückfahrkamera plus 360 Grad Rundum-Einparkhilfe und dem eben beschriebenen ‚Easy Trunk Access‘ für die Heckklappe auf. Dafür sind dann mindestens 40.750 Euro fällig.

Text / Fotos: NewCarz

 

 

1 comments

Schreibe einen Kommentar