Mitsubishi Ground Tourer – Weltpremiere des Concept Cars

Es ist noch ein gutes viertel Jahr Zeit, bevor die Paris Motor Show  startet, doch jetzt wurde bekannt, dass der Mitsubishi Ground Tourer Concept seine Weltpremiere auf dieser Messe feiern wird.

Das SUV-Coupé zeigt laut Mitsubishi als Studie die aktuellste Entwicklungsstufe des neuen Mitsubishi-Design-Konzepts. Japanische Handwerkskunst trifft funktionale Eleganz und solide Kraft. Die Mitsubisi Motors Corporation zeigte bereits eine Reihe von SUV-Studien im Jahr 2015.

Das Plugin-Hybridmodell ‚Concept XR PHEV II‘ wurde in Genf der Öffentlichkeit vorgestellt, das ebenso als Hybrid oder rein elektrisch angetriebene Crossover-Modell ‚eXConcept‘ stand erstmals auf der Tokyo Motor Show.

 

NewCarz-Mitsubishi-exconcept
Das eXConcept stand 2015 in Tokyo.

 

Mit dem Ground Tourer Concept wird diese Reihe von Concept-Cars nun fortgesetzt.

 

NewCarz-Mitsubishi-Concept-XR-PHEVII
Das Concept XR PHEV II auf dem Genfer Autosalon 2015.

 

Genaue Details zur neuen Studie will der Hersteller allerdings erst auf der vom 01.10 bis zum 16.10. statt findenden Messe bekannt geben.

Was man jedoch auf dem veröffentlichten Bild bereits erkennen kann, ist ein sehr flach gehaltenes Greenhouse, ein deutlich akzentuiertes Dach, welches nahtlos in einen markanten Dachspoiler übergeht und eine hart gezeichnete Abrisskante am Heck. Die Front ähnelt zumindest in der oberen Hälfte ein wenig der des Outlanders, verläuft aber nach unten deutlich wuchtiger und zeigt darüber hinaus zerklüftende Vertikallinien.

Wir bleiben dran und berichten, sobald sich Neuigkeiten dazu ergeben.

 

Text: NewCarz / Fotos: Mitsubishi Motors Corporation

2 comments

Schreibe einen Kommentar