Lexus IS 300h – Business Edition verfügbar

Wie wir schon neulich berichteten, ist der neues Lexus IS im Anmarsch. Pünktlich zu seiner Markteinführung stellt der japanische Automobilhersteller ein Sondermodell seines Lexus IS 300h vor. Es handelt sich dabei um eine Business Edition, die sich speziell an Gewerbekunden wendet.

Dabei bietet die Business Edition des Lexus IS 300h besonders Erweiterungen im Innenraum. Das Lexus Premium Navigationssystem gehören genauso an Bord wie das auf acht Lautsprecher erweiterte Audiosystem. Ein DVD-Player, digitales Radio und die Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer sind ebenfalls dabei. Für den erhöhten Fahrkomfort sorgen neben der Geschwindigkeitsregelanlage Cruise Control eine Heckkamera, die das rückwärtige Einparken erleichtert. Bei Bedarf kann die Rückbank im Verhältnis 60:40 umgeklappt werden und somit auch mal größere Gepäck transportiert werden.

Unter der Haube bleibt alles beim Alten. Wie das „h“ bei Lexus IS 300h schon andeutet, haben wir es hier mit einem Hybridantrieb zu tun. Dabei kommt eine Kombination aus kraftvollem Elektromotor mit 143 PS sowie einem 2,5 Liter Vierzylinder Benzinmotor mit 181 PS zum Einsatz. Die System-Gesamtleistung beläuft sich auf 223 PS, verbraucht aber lediglich 4,3 Liter auf 100 km. Das entspricht einer sehr geringen Emission von 99 Gramm pro Kilometer.

Die Business Edition des Vollhybridfahrzeuges ist ab sofort verfügbar. Der Preis liegt bei 39.990 Euro und ist damit knapp 3.000 Euro teurer als der Lexus IS 300h in der Grundausstattung. Der erhöhte Komfort für den Fahrer ist diesen Preisaufschlag jedoch wert.

Die Lexus IS 300h Business Edition erweitert die Ausstattung des Grundmodells um sinnvolle Neuerungen. Besonders das eingebaute Premium Navigationssystem ist für Gewerbekunden unverzichtbar. Schon die Grundausstattung der neue IS-Reihe ist eine deutliche Aufwertung zum Vormodell und zählt zu einer ernst zu nehmenden Alternative zu anderen Mittelklasse-Limousinen wie wie der Mercedes C-Klasse oder dem 3er BMW. Der Schritt des Lexus IS 300h zur Business Edition spricht gezielt die obere Mittelklasse an und verdeutlicht nochmals den Anspruch der Japaner, zum Premium-Segment gezählt zu werden.

About Markus Stempel

Markus ist Gastautor auf NewCarz und schreibt über das automobile Leben.

Schreibe einen Kommentar