100 Jahre BMW – Mercedes gratuliert mit netter Aktion

Außenaufnahmen 2015 High Res

Zum 100-jährigen Jubiläum von BMW gratuliert der Wettbewerber Mercedes-Benz mit einer netten Geste.

Alle Mitarbeiter von BMW erhalten vom 8. bis zum 13. März 2016 freien Eintritt in das Mercedes-Museum in Stuttgart.

Jeder Mitarbeiter der mit einem BMW anreist, darf sogar kostenfrei und sozusagen in erster Reihe, direkt auf dem Hügel vor dem Eingang des Museums parken.

Damit nicht genug, erhalten die ersten 50 anreisenden Besucher von BMW nach dem Museen-Rundgang durch 130 Jahre Automobilgeschichte von Mercedes-Benz eine besondere schwäbische Spezialität im museumseigenen Restaurant.

Die Münchner – die am 7. März das Jubiläum feiern – haben sich noch am selben Abend mit einem „Vergelt’s Gott“ bedankt und sich im Gegenzug mit einer Einladung der Mercedes-Benz-Mitarbeiter zum BMW-Festival im September 2016 nach München revanchiert.

Diese ehrenhaften Gesten stehen trotz knallhartem Wettbewerb in der Automobilbranche für ein wichtiges Quantum Menschlichkeit und Füreinander in der heutigen Gesellschaft. Dies kann unserer Auffassung nach ruhig als Beispiel mit Nacheiferungspotential stehen – und zwar branchen- und themenübergreifend.

Text: NewCarz / Foto: Daimler

 

 

Schreibe einen Kommentar