Mazda CX 5 Nakama – Der Bestseller als Sondermodell

Mazda CX-5 Nakama und Nakama Intense heißen die neuen Sondermodelle des japanischen Herstellers in dessen Sprache das Wort so viel wie ‚Begleiter‘ oder ‚Gefährte‘ bedeutet.

 

Nakama – der entschlossene Gefährte

Aufbauend auf der ‚Exklusive-Line‘ ist der Nakama mit einigen Features aus der Top-Version ‚Sports-Line‘ ausgestattet. Im Rahmen der Ausstattungsvariation gehören 19-Zoll-Leichtmetallfelgen im Diamantschliff-Design, das Bose Centerpoint 2 Soundsystem, eine Rückfahrkamera sowie das schlüssellose Zugangssystem, welches bei Mazda ‚Login‘ benannt ist.

Voll-LED-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht, Einparkhilfen vorne und hinten sowie das internet-taugliche MZD-Connect-System mit hochauflösendem Sieben-Zoll-Touchscreen, Freisprecheinrichtung und Audiostreaming via Bluetooth gehören ebenfalls zum Serienumfang wie ein City-Notbremsassistent und ein Spurwechselassistent Plus.

Drei Motorisierungen sind für den Nakama verfügbar. Alle Versionen sind bis auf die Einstiegsmotorisierung serienmäßig mit Allradantrieb ausgestattet. Gegen Aufpreis erhält auch der ‚Kleine‘ das Allradsystem.

Der Einstiegspreis für den Mazda CX-5 Nakama liegt bei 30.390 Euro, und bietet einen Preisvorteil gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten CX-5 Center-Line von etwas über 2.000 Euro.

 

Nakama Intense – der Platzhirsch der Baureihe

Der Mazda CX-5 Nakama Intense ist ab sofort die Topversion der gesamten Baureihe und erfreut seine Besitzer mit einer Vollausstattung Vollausstattung. Basierend auf der Sports-Line bietet das Flaggschiff weitere exklusive Extras serienmäßig.

Dazu gehören eine schwarze Lederausstattung mit elektrisch verstellbaren Vordersitzen inklusive Memory-Funktion und ein elektrisches Glasschiebedach. Auch mit Assistenzsystemen ist die Top-Version üppig ausgestattet. Eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage mit radargestützter Distanzregelung und Pre-Crash-Safety-System ist Bestandteil des Gesamtpakets.

Wer möchte, kann optional diverse Metallic-Lackierungen oder eine Lederausstattung in Pure-White aussuchen. Letztere für 200 Euro Aufpreis.

Der Nakama Intens wird ausschließlich als Allrad-Version und in zwei Motorisierungsvarianten angeboten. Dabei handelt es sich einmal um den 192 PS starken Benzindirekteinspritzer mit Automatikgetriebe oder den 175 PS leistenden Diesel – optional mit Automatik – ausgeliefert.

Ab 39.990 Euro startet das Top-Modell und bietet gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten CX-5 Sports-Line eine Ersparnis von 520 Euro.

 

Text: NewCarz / Fotos: Mazda

2 comments

Schreibe einen Kommentar