Renault Megane E-TECH Electric – Elektroauto Next Generation

Renault Megane E-TECH Electric

Mit dem neuen Renault Megane E-TECH Electric präsentiert der französische Automobilbauer den ersten Vertreter einer komplett neuen Generation von Elektrofahrzeugen.

Das dynamisch gezeichnete Modell auf Basis der neu entwickelten CMF-EV-Plattform vereint die gesamte Kompetenz von Renault als Pionier einer alltagstauglichen und erschwinglichen Elektromobilität in sich.


Renault Megane E-TECH Electric – Star der neuen Produktoffensive

Bis zu 470 Kilometer Reichweite im WLTP-Prüfzyklus, der mit 11,0 Zentimeter Höhe schlankste Akku auf dem Markt und die größte Info-Display-Fläche in einem Fahrzeug der Kompaktklasse sind nur einige der Highlights, mit denen der Megane E-TECH Electric die Grenzen für batterieelektrische Fahrzeuge neu definiert.

Der Renault Megane E-TECH Electric1 verkörpert mit seiner Vielzahl von Innovationen exemplarisch die „Nouvelle Vague“ von Renault, zu Deutsch „Neue Welle“, eine Produktoffensive, mit der die Marke den Wandel zum integralen Mobilitätsanbieter und Betreiber eines voll vernetzten Ökosystems für Elektromobilität vorantreibt.


Renault Megane E-TECH Electric
Bis zu 218 PS leistet der neue Renault Megane E-TECH Electric und schafft bis zu 470 Kilometer.



Renault bietet das Elektromodell in zwei Leistungsstufen mit 96 kW/131 PS und 160 kW/218 PS an. Auch die Batterie ist in zwei Kapazitätsstufen verfügbar: mit 40 kWh und mit 60 kWh. Die Akkus lassen sich mit einer breiten Spanne von Ladeleistungen und Stromstärken „betanken“, darunter je nach Version auch an Gleichstrom-Schnellladestationen mit bis zu 130 kW.


Größte Displayfläche in der Kompaktklasse

Mit dem erstmals in einem Renault Serienfahrzeug vorgestellten openR Cockpit verfügt der Megane E-TECH Electric ausstattungsabhängig über die größte Info-Screen-Fläche seiner Klasse. Die Instrumententafel in Form eines liegenden „L“ vereint das querformatige digitale Kombiinstrument und den hochformatigen Multimediamonitor zu einer Gesamt-Display-Fläche von 774 Quadratzentimetern (Serie ab Techno).


Zentralbildschirm
Car Cinema – im neuen Megane E-TECH erfolgt die Digitalisierung in Leinwandgröße.



Mit dem Multimediasystem openR Link setzt der Megane E-TECH Electric auch beim On-Board-Infotainment Maßstäbe in seiner Klasse. Das in Kooperation mit Google entwickelte System sorgt für ein interaktives Fahrerlebnis und beinhaltet auch den Sprachassistenten Google Assistant, der auf Sprachbefehl zahlreiche Fahrzeug- und Navigationsfunktionen regelt.


NewCarz meint dazu:

Der neue Renault Megane E-TECH Electric kann scheinbar allen kritischen Schlüsselpunkten eines vollelektrischen Autos bravourös ausweichen. Viel Leistung, hohe Reichweite, smarte Bauweise und Vorreiterrolle in technologischen Aspekten – mehr benötigt es in der Tat kaum, um ganze Überzeugungsarbeit zu leisten. Da bleibt nur noch der Praxistest, um all diese Kompetenzen der „Nouvelle Vague“ zu validieren. Wir sind bereits sehr gespannt und freuen uns auf diesen Neuzugang aus dem Hause Renault.

Text: NewCarz/Renault – Fotos: Renault

 

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise