Toyota bZ Compact SUV Concept – Zukunftsblick

Toyota bZ

Das neue Toyota bZ Compact SUV Concept debütiert auf der diesjährigen Los Angeles Auto Show (18. bis 27. November 2022).

Mit der Studie gibt der Mobilitätskonzern einen Ausblick auf ein kompaktes Elektro-SUV und seine künftige Vision der Markenfamilie „bZ“ (Beyond Zero).


Vision Beyond Zero: Toyota bZ

Verpackt in eine sportlich-elegante Optik, wartet die jetzt vorgestellte Studie mit nachhaltigen Materialien, fortschrittlichen Technologien und dynamischer Leistung auf. Das aerodynamische Elektroauto kombiniert dabei minimalistisches Design mit futuristischen Elementen:

Die weit in den Ecken platzierten Räder unterstreichen das selbstbewusste Auftreten und verleihen dem Fahrzeug eine gehörige Portion Dynamik – bereits im Stand scheint das bZ Compact SUV Concept in Bewegung zu sein. Weitere Erkennungszeichen sind die kurzen Überhänge sowie die reduzierte, aerodynamische Linienführung, die zum geringen Luftwiderstand beiträgt.


Toyota bZ schräg hinten rechts
Kurze Überhänge, breite Radhäuser, viele Kanten – Dynamik bestimmt die Optik der Studie.



Im Innenraum untermauern hochwertige Oberflächen den einzigartigen Gesamteindruck. Die Designer haben dabei verschiedene nachhaltige Elemente wie Sitze aus pflanzlichen und recycelten Materialien integriert, um dem „Beyond Zero“-Anspruch der Marke gerecht zu werden. Ein persönlicher Assistent reagiert nicht nur auf Wünsche oder Befehle des Fahrers, sondern auch auf die der übrigen Passagiere – selbst im Fond. Audio- und visuelle Lichtsequenzen schlagen dabei eine Brücke zwischen Insassen und Fahrzeug.


Interieur
Ein Blick in den Innenraum zeigt eine umfassende Digitalisierung.



Mit „Beyond Zero“ ebnet Toyota den Weg in die Klimaneutralität bis zum Jahr 2050. Das Unternehmen verfolgt einen Multitechnologie-Ansatz, um die unterschiedlichen Bedürfnisse und Wünsche in den verschiedenen Märkten erfüllen zu können: Neben einer zunehmenden Elektrifizierung der Modellpalette, die Hybrid-, Plug-in-Hybrid-, Elektro- und Brennstoffzellenfahrzeuge umfasst, widmet sich Toyota auch den alternativen Kraftstoffen. Darüber hinaus werden in Produktion und Lieferkette verschiedene Maßnahmen ergriffen, um die Umweltverträglichkeit zu verbessern.


NewCarz meint dazu:

Nach dem Toyota bZ4X zeigt der japanische Volumenhersteller nun mit dem Konzeptfahrzeug Toyota bZ einen Ausblick in die zukünftige Unternehmensstrategie zum Thema „Beyond Zero“. Als Kompakt-SUV drängt Toyota mit sportiv-dynamischer Optik und der Nachhaltigkeit im Fokus auf einen der weltweit meist umkämpften Fahrzeugsegmente. Inwieweit sich die Vision in die Realität verwandeln lässt, wird die nahe Zukunft zeigen. 

Text: Toyota/NewCarz – Fotos: Toyota

 

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise