Mercedes E-Klasse W213: Ausblick in die Zukunft?

Tagtäglich tauchen in den tiefen des Internets Fotos von Erlkönigen auf, die sich grade in der Testphase befinden, oder gar Bilder und Fotos von Konzepten, die noch Jahre von der Veröffentlichung entfernt sind. So ist es auch anscheinend bei der neuen E-Klasse, Baureihe W213.

Wie Markus von MBPassion berichtet, sind erste Bilder von einer futuristisch anmutenden Mercedes E-Klasse aufgetaucht. Sie sollen in einem Video zu sehen sein, in welchem Mercedes erstmals diese Zeichnungen veröffentlicht.

Die Bilder zeigen eine Präsentation der E-Klasse Desingstudie. Sie stammen aus dem Jahr 2011 und sind von Hussein Alattar, einem aufsteigenden Designer der letzten Jahre, welcher sich mittlerweile aber im Hause BMW wiederfindet.

Das veröffentlichte Konzept zeigt ein deutlich runderes Design als die aktuelle Mercedes E-Klasse zu bieten hat. Runde Elemente lassen den Wagen deutlich sportlicher rüberkommen. An der Seite finde sich Linien, die die E-Klasse langziehen und länger wirken lassen.

ebild213-2-mbpassion-com
Bild: MBPassion

Erst auf der Shanghai Motor Show 2013 vor einem Monat stellte Mercedes das Facelift seiner E-Klasse der Öffentlichkeit vor. Ein jetziger Ausblick auf die nächste Generation ist zwar noch recht früh. Doch ist es ganz klar, dass Mercedes schon an seinem Nachfolger feilt. Da die Bilder vom Juli 2011 stammen, heißt es aber auch gleichzeitig, dass die Bilder das Konzept der E-Klasse in einem sehr frühen Stadium zeigen. Vermutlich wird das Endprodukt ein wenig anders aussehen, ein kleiner Anhaltspunkt ist das dennoch allemal.

Eine Veröffentlichung zu diesem Zeitpunkt ist mit Sicherheit kein Zufall. Auch wenn Bilder in einem so frühen Stadium eines Konzeptes doch recht ungewöhnlich sind. Doch gerade Mercedes versteckt immer wieder gerne einige Elemente kommender Fahrzeuge in aktuellen Pressematerial. Nun auch bei der Mercedes E-Klasse. Erst gestern berichteten wir über die neue BMW 5er Reihe. Sie ist der direkte Konkurrent zur Mercedes E-Klasse. Eine jetzige Veröffentlichung wäre der Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung BMW, dass man bei Mercedes schon mitten in der Zukunftsplanung steckt.

Bilder/Quelle: MBPassion

About Markus Stempel

Markus ist Gastautor auf NewCarz und schreibt über das automobile Leben.

Schreibe einen Kommentar