Peugeot Urban Move – Nun auch für den Crossover 2008

Das Sondermodell Peugeot Urban Move war bereits im Oktober 2015 für das Modell 208 erhältlich. Ab sofort gibt es auch den Crossover Peugeot 2008 als attraktives Sondermodell.

Wie beim leinen Bruder, sind die beliebtesten Optionen bereits serienmäßig an Bord. Das Ausstattungsniveau ‚Active‘ dient als Basis, zusätzlich gibt es praktische Extras wie elektrisch anklappbare Außenspiegel. Mit der serienmäßigen visuellen und akustischen Einparkhilfe sind auch kleinere Parklücken kein Problem.

Eine dreistufige Sitzheizung sorgt auf den Vordersätzen für optimale Wärme.

Erhältlich ist der 2008 Urban Move PureTech als Benziner mit 60 kW (82 PS) ab 16.850 Euro. Das entspricht einem Preisvorteil von 1.000 Euro. Als zweite Motorisierung ist ein 81 kW (110 PS) starker Turbo-Benziner ab 18.300 Euro verfügbar.

Der Peugeot 208 wurde bisher mehr als eine Million Mal produziert und ist damit Peugeots Bestseller. Als Sondermodell Urban Move legt der französische Hersteller noch einen drauf: Neben den 17 serienmäßigen Features aus den Bereichen Sicherheit, Komfort & Technik und Audio & Telematik bieten eine akustische und visuelle Einparkhilfe sowie ein Multifunktions-Lederlenkrad zusätzliche Ausstattungsmerkmale. Eine Mittelarmlehne sorgt serienmäßig für zusätzlichen Komfort.

NewCarz-Peugot-Urban-Move (1)
Mehrwert – Mit dem Sondermodell sparen Kunden auch beim 208.

Die Preise starten mit der Dreizylinder-Benziner Variante 208 Urban Move PureTech 68 mit 50 kW (68 PS) ab 14.190 Euro. Das entspricht einem Preisvorteil gegenüber der Ausstattungsversion ‚Active‘ von 860 Euro.

Wer mehr Leistung wünscht, sollte sich den 208 Urban Move PureTech 82 mit 60 kW (82 PS) genauer anschauen. Diesen gibt es bereits ab 14.890 Euro.

Text: NewCarz / Fotos: Peugeot

2 comments

Schreibe einen Kommentar