Lexus RX L – Fortsetzung einer Tradition

Lexus RX L - Genug Platz für einen Ausflug mit der ganzen Familie
Mit dem neuen Lexus RX L setzt der japanische Autohersteller die erfolgreiche SUV-Baureihe RX fort und stellt sein erstes siebensitziges Modell für den europäischen Markt vor.

Der neue Lexus RX L ist mit seinem deutlich erweitertem Raum- und Platzangebot sowie seiner praktischen Detaillösungen vor allem für Familien mit einem erhöhten Wunsch nach Komfort interessant.

Prinzipientreue des Lexus RX L

Der neue RX L bleibt den typischen Prinzipien von Lexus – wie auch sein Verwandter in der Kurzversion – treu. Er vereint überlegene Handwerkskunst mit den traditionellen Werten der japanischen Gastfreundschaft, dem Omotenashi.

Edle Innenausstattung und Komfort

Eine Lederausstattung ist ebenso serienmäßig wie die elektrisch verstellbaren Zusatzsitze – die sich per Knopfdruck aufstellen und umklappen lassen.
Lexus RX L - komfortabler Innenraum
Der edle Innenraum des Lexus RX L bietet Komfort auf hohem Niveau.
Eine Dreizonen-Klimaanlage ermöglicht den Passagieren der dritten Sitzreihe, die Klimatisierung ihren individuellen Wünschen anzupassen.

Der Lexus RX L bietet Platz für die ganze Familie

Werden die Sitze der dritten Reihe nicht benötigt, lassen sie sich im Kofferraum versenken und machen Platz für einen ebenen Laderaum mit einer Tiefe von 1.067 Millimetern.
Lexus RX L - Kofferaumvolumen
Per Knopfdruck lassen sich die hinteren Sitzreihen des Lexus RX L ganz einfach umkippen.
Auch hierzu genügt der Druck auf eines der Bedienelemente, die sich gut erreichbar in den Lehnen der mittleren Außensitze sowie im Kofferabteil befinden. Das Wiederaufstellen geschieht auf gleiche Weise praktisch und einfach. Hat der Wagen den Smart Key des Lexus RX L Besitzers erkannt, genügt eine Handbewegung vor dem oberen Teil des Lexus Emblems, um die elektrisch angetriebene Heckklappe sensorgesteuert aufschwingen zu lassen. Dies erleichtert das Be- und Entladen des Kofferraums zusätzlich.

Fahrdynamik und Komfort vereint

Die verlängerte Karosserie des Lexus RX L  führt die coupéhaft coole Eleganz der Baureihe fort und weist in puncto Performance, Antrieb und Fahrdynamik die gleichen Vorteile auf wie das fünfsitzige Basismodell. Lexus hat die Plattform für den neuen RX L im Hinblick auf ein agiles Handling und präzise Rückmeldungen an den Fahrer entwickelt. Die Kalibrierung der elektromechanischen Servolenkung unterstützt hierbei mit guter Kontrollierbarkeit, direkterem Ansprechen und sanften Lenkkräften das kommunikative Feedback an den Fahrer.

Preise

Der neue Lexus RX L weist einen kombinierten Kraftstoffverbrauch von 6,0 – 5,9 l/100km sowie kombinierte CO2-Emissionen von 138 – 136 g/km auf. In der Basisversion kostet der neue Lexus RX 450hL 67.000 Euro. In den Ausstattungslinien Executive Line beträgt der Kaufpreis 69.500 Euro und in der Luxury Line 79.800 Euro.

 

Seit 20 Jahren eine Erfolgsgeschichte

Mit dem RX hat Lexus vor 20 Jahren die Weichen für das Segment der Premium-Crossover-Fahrzeuge gestellt und die Grundlage für eine Geschichte voller Innovationen geschaffen. So folgte 2005 mit dem RX 400h das erste Hybridmodell der Marke. Es gilt bis heute als Initialzündung für die Technologieführerschaft des japanischen Automobilherstellers auf dem Gebiet der elektrifizierten Premium-Pkw. Mit dem Lexus RX L erweitert der Automobilhersteller die Zielgruppe der Baureihe und stärkt seine Marktposition im RX Segment.
Text: NewCarz / Fotos: Lexus

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise