Perfectly Keyless von Bosch – Autoschlüssel im Smartphone

Perfectly Keyless von Bosch

Gerade in der dunklen Jahreszeit sind Autoknacker vermehrt auf Beutezug. Perfectly Keyless von Bosch kann diesen verhindern und die Sicherheit Ihres Fahrzeugs erhöhen.

Es ist dunkel und Ihr Fahrzeug steht abgeschlossen in einer kleinen, schlecht ausgeleuchteten Seitenstraße. Das perfekte Szenario für Autodiebe. Vor allem Besitzer neuerer Fahrzeuge werden leicht Opfer von Autodiebstählen oder Einbrüchen. Denn ein Hackerangriff auf handelsübliche Zugangssysteme dauert meist nicht länger als fünf Sekunden. Hier setzt das neue Zugangssystem Perfectly Keyless von Bosch an und verspricht mehr Sicherheit.

 

Der Schlüssel im Smartphone

Im Gegensatz zu gängigen Keyless-Zugangssystemen verzichtet Perfectly Keyless von Bosch auf die Funkübertragung per LF und UHF. Stattdessen nutzt die Schlüssel-App von Bosch Bluetooth als Übertragungstechnologie für den virtuellen Schlüssel im Smartphone.

 

Perfectly Keyless von Bosch
Der digitale Autoschlüssel garantiert mehr Sicherheit für Ihr Fahrzeug.

 

Fest im Auto verbaute Sensoren erkennen dabei ausschließlich das Smartphone des Besitzers und geben per „Knopfdruck“ die Türen frei. Signale von anderen Smartphones oder elektronischen Geräten werden blockiert, sodass die Übertragung nicht manipuliert werden kann.

 

Virtuelle Fahrzeugschlüssel von Carsharing-Anbietern als Vorbild

Schon seit längerer Zeit greifen Carsharing-Anbieter auf virtuelle Fahrzeugschlüssel zurück. Diese basieren auf einer Cloudtechnologie, durch die die Betreiber ihren Kunden die Zugänge mittels einer App gewähren können. Mit diesem Zugang lassen sich die Fahrzeuge öffnen, starten und auch wieder verschließen. Die Kommunikation zwischen Smartphone und Fahrzeug funktioniert dabei durch Near Field Communication – kurz NFC genannt. Für diesen Funkstandard muss sich der Nutzer meist lediglich bis auf wenige Zentimeter entfernt vom Fahrzeug aufhalten.

 

Perfectly Keyless von Bosch auch für Nutzfahrzeuge

Der Zugang zu Fahrzeugen durch Perfectly Keyless von Bosch kann vor allem auch für Disponenten und Spediteure große Vorteile mit sich bringen. Denn diese verfügen meist über ganze Lastwagen- beziehungsweise Nutzfahrzeugflotten, die so ganz einfach koordiniert werden können.

 

Perfectly Keyless von Bosch für Nutzfahrzeuge
Auch für Nutzfahrzeuge ist der digitale Autoschlüssel einsetzbar.

 

Ein weiterer wesentlicher Sicherheitsaspekt von Perfectly Keyless von Bosch ist darüber hinaus die Möglichkeit der Deaktivierung von Zugängen. Haben Sie beispielsweise Ihr Smartphone verloren, können Sie den virtuellen Schlüssel ganz leicht deaktivieren und somit den Zugang zu Ihrem Fahrzeug sperren.

Text: NewCarz / Fotos: Bosch

 

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise