Subaru Outback Sport X – X für Fitness

Subaru Outback Sport X

Der Subaru Outback Sport X ist ein Sondermodell der japanischen Automobilmarke mit jeder Menge sportlicher Akzentuierungen.

Als SUV deklariert, ist er doch dann eher eine Kombilimousine mit Offroad-Anspruch. Mit dieser Sonderedition wird es zudem sportlich – zumindest optisch.

 

Das X macht’s sportlich

Bei den sportiven Aufhübschungen dieser Edition handelt es sich unter anderem um 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und in Schwarz gehaltene Außenspiegel, Dachreling und Kühlergrill. Entsprechende Akzente setzen die kontrastreichen gelbgrünen Outback-Schriftzüge an den Vordertüren sowie eine horizontale Linie im Frontgrill, auch in ebendieser Farbgebung.

 

Subaru Outback Sport X schräg hinten
Für mehr optische Agilität steht das Sondermodell „Sport X“ beim Subaru-Händler.

 

Diese Farbkombination setzt sich auch im Innenraum fort, wo der Einsatz gelbgrüner Ziernähte auch das Lederlenkrad, die Instrumententafel, die Mittelarmlehne und den Schaltknauf in Szene setzen. Die Fußmatten tragen ein „Sport-X“-Emblem, wie auch ein spezieller Schlüsselanhänger aus Leder.

 

 

Gutsortierte Ausstattung

Serienmäßig finden sich im Subaru Outback Sport X ein Harman/Kardon-Audiosystem mit zwölf Lautsprechern und Acht-Zoll-Touchdisplay, digitaler Radioempfang DAB+ sowie eine Smartphone-Einbindung. Dazu gibt es Sitzheizungen vorne und hinten, eine Lenkradheizung, ein Navigationssystem sowie ein elektrisches Glasschiebedach.

 

Subaru Outback Sport X Interieur
Kontrast in Limone – Gelbgrüne Ziernähte finden sich überall im Innenraum des Sport-X.

 

Weiter geht es mit einer elektrisch öffnenden Heckklappe sowie vier Kameras für eine lückenlose Rundumsicht. Ebenfalls zur Serienausstattung gehören diverse Elemente der Sicherheitsausstattung, wie beispielsweise die Spurwechsel-, Totwinkel- und Querverkehrsassistenten, ein Abstandstempomat, einen aktiven Spurhalteassistenten plus ein Notbremssystem inklusive Kollisionswarner.

 

Antrieb und Preis des Subaru Outback Sport X

Der Einstiegspreis für den Subaru Outback Sport X liegt bei mindestens 39.990 Euro. Als Motor treibt das stets mit Allrad ausgestattete SUV der bekannte und bewährte 2.5-Liter-Boxermotor mit 175 PS an, der ein maximales Drehmoment von 235 Newtonmetern bereitstellt. Die Kraftübertragung übernimmt eine stufenlose Automatik.

Text: NewCarz / Fotos: Subaru

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise