Dacia Spring – Der elektrische Frühling kommt

Dacia Spring

Der Dacia Spring startet ab 20.490 Euro – nur 10.920 Euro mit Dacia Umweltbonus.

16 Jahre nach ihrem Markteintritt in Westeuropa bricht die Marke Dacia mit dem ersten rein elektrischen Dacia Spring auf in eine neue Ära. Markteinführung in Deutschland ist im Herbst 2021.


Preisbrecher unter den E-Mobilen

Dabei wird der elektrische City-SUV in der Einstiegsversion „Comfort” bereits ab 20.490 Euro erhältlich sein. Abzüglich 9.570 Euro Dacia Umweltbonus startet der Dacia Spring damit bei nur 10.920 Euro und ist das erschwinglichste Elektroauto auf dem deutschen Markt.

Die zum Marktstart in Deutschland angebotene und bereits jetzt vorbestellbare Ausstattungsvariante „Comfort Plus” wird 21.790 Euro kosten, abzüglich 9.570 Euro Dacia Umweltbonus sind das nur 12.220 Euro.

Der Spring ist ein rein elektrisches City-SUV mit viel Platz, vier Sitzen, einem zuverlässigen Elektromotor und einer alltagstauglichen Reichweite von bis zu 230 Kilometern im realitätsnahen WLTP-Mix und bis zu 305 Kilometern in der Stadt (WLTP City).

Der ab Herbst 2021 für 21.790 Euro erhältliche Spring „Comfort Plus” ist seit dem 20. März für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Dacia Spring Exklusivprogramms über eine Online-Kontaktanfrage zum Handel vorbestellbar.


Ausstattungshighlights

Die Version bietet unter anderem ein 7-Zoll-Navi mit Touchscreen und Smartphone-Anbindung, eine Einparkhilfe mit Rückfahrkamera und Metallic-Lackierung. Hinzu kommen orangefarbene Designakzente in Interieur und Exterieur. Gegen Aufpreis ist eine CCS-Schnellladeoption mit 30 kW Ladeleistung erhältlich.

In der später bestellbaren Basisversion „Comfort” sind eine manuelle Klimaanlage, ein Bluetooth-Radio sowie ein Mode-2-Ladekabel enthalten. Die Basisfarbe ist Weiß, Metallic-Lackierungen kosten einen Aufpreis.


Vorab-Probefahrten mit dem Dacia Spring jetzt buchbar

Bereits vor der offiziellen Markteinführung im Herbst wird der neue Dacia Spring in einer so genannten Business-Version für Kunden-Probefahrten bei teilnehmenden Dacia Partnern in Deutschland zur Verfügung stehen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Dacia Spring Exklusivprogramms können sich bereits ab dem 20. März für Probefahrten vormerken lassen.

Diese Variante kommt in anderen europäischen Ländern als Mietwagen und im Carsharing zum Einsatz. In den nächsten Wochen gibt die Business-Version ihr Debüt als Mietwagen in den rund 500 Vermietstationen des französischen Autovermieters und Supermarktbetreibers E.Leclerc.


Erschwingliche Elektromobilität im attraktiven Look

Der neue Dacia Spring vereint rein elektrischen Antrieb mit schickem Design und zuverlässiger Technik zu einem unschlagbaren Preis-Wert-Verhältnis. Der Elektromotor mit 33 kW Leistung, die Batteriekapazität von 27,4 kWh sowie Gleich- und Wechselstromladen bis 30 kW ermöglichen mit dem Fünftürer alltagsgerechte Reichweiten im Stadtverkehr und urbanen Umfeld.


Dacia Spring schräg hinten
Ab sofort kann man sich für eine Probefahrt mit dem neuen E-SUV anmelden.



Der Spring vereint das gesammelte Know-how der Renault Gruppe mit den bewährten Stärken der Marke Dacia. Mit großzügigem Raumangebot bei kompakten Abmessungen, praxisorientierter Ausstattung sowie eigenständiger SUV-Optik und zuverlässiger Technik ermöglicht der Dacia Spring Electric Kunden den erschwinglichen Einstieg in die Elektromobilität.


NewCarz meint dazu:

Günstig, günstiger, Dacia – Das gilt nun auch für den bereits vor rund einem halben Jahr angekündigten E-Dacia. So wird E-Mobilität für eine breite Zielgruppe realisierbar und diese insbesondere für den urbanen und suburbanen Einsatz ansprechen.

Text: Dacia/NewCarz – Fotos: Dacia

 

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise