Porsche Cayenne Platinum Edition – Stilvoller Auftritt

Porsche Cayenne Platinum Edition

Porsche legt eine neue Platinum Edition ausgewählter Cayenne-Modelle auf.

Die Sonderserie des SUV zeichnet sich durch aufeinander abgestimmte, exklusive Designelemente in seidenglänzender Platinum-Lackierung und eine erweiterte Serienausstattung aus.

Daraus ergibt sich ein besonders stilvoller Auftritt, gepaart mit einem attraktiven Preis. Die Platinum Edition ist als Cayenne, Cayenne E-Hybrid und Cayenne S sowie den entsprechenden Coupé-Varianten erhältlich.


Porsche Cayenne Platinum Edition – Der Name ist Programm

Das edle und exklusive Erscheinungsbild der Editionsmodelle ist von vielen modellspezifischen Details in seidenglänzendem Platinum geprägt.


Porsche Cayenne Platinum Edition schräg hinten
Diverse Akzente in dezentem Glanz bestimmen auch die neuste Platinum Edition.



Entsprechend lackiert sind Einleger in den Lamellen der Lufteinlässe am Bugteil, der in das LED-Heckleuchtenband integrierte Porsche-Schriftzug, die Modellbezeichnung am Heck sowie die serienmäßigen, 21 Zoll großen RS Spyder Design-Räder, die ausschließlich der Platinum Edition vorbehalten sind.

Sportendrohre und Seitenscheibenleisten in Schwarz unterstreichen die sportlich-elegante Optik der Sonderserie. Passend dazu sind die Unifarben Weiß und Schwarz, die Metallic-Lackierungen in Tiefschwarz, Carraraweiß, Mahagoni, Moonlightblue sowie die Sonderfarbe Kreide verfügbar.


Innere Werte der Platinum Edition

Im stilvoll gestalteten Innenraum sorgen Sicherheitsgurte in Kreide und Türeinstiegsblenden in Aluminium gebürstet mit dem Schriftzug „Platinum Edition“ für eine besondere Anmutung. Ergänzt wird diese durch das Interieur-Paket Aluminium Rhombus sowie umlaufende, silberfarbene Akzentleisten.


Platinum Edition
Bereits am Einstieg macht das Sondermodell entsprechend auf sich aufmerksam.



Üppige Ausstattung für alle Porsche Cayenne Platinum Edition

Darüber hinaus verfügt die Cayenne Platinum Edition ab Werk über eine erweiterte Ausstattung. So sind unter anderem die LED-Hauptscheinwerfer inklusive Porsche Dynamic Light System (PDLS), das Panorama Dachsystem, die Privacy-Verglasung, das Surround-Soundsystem von Bose®, die Ambientebeleuchtung, Achtwege-Leder-Sportsitze, das Porsche Wappen auf den Kopfstützen vorne und hinten sowie die Analoguhr auf dem Armaturenbrett bereits serienmäßig an Bord.

Die Porsche Exclusive Manufaktur bietet viele weitere Veredelungsoptionen für Interieur und Exterieur – von der punktuellen Veränderung bis hin zur umfangreichen Modifikation des gesamten Fahrzeugs.


Was kostet der Cayenne in der Platinum Edition?

Die Platinum Edition des Cayenne ist ab sofort bestellbar: Auslieferungsbeginn in Deutschland ist Mai 2022.

Die Preise inklusive Mehrwertsteuer starten bei 89.335 Euro für den 250 kW (340 PS) starken Cayenne, 102.901 Euro für den Cayenne E-Hybrid mit einer Systemleistung von 340 kW (462 PS) sowie bei 105.995 Euro für den 342 kW (440 PS) starken Cayenne S.


NewCarz meint dazu:

Die Platinum Edition hat Tradition, wurde bereits mehrfach für einzelne Modelle vergangener Cayenne-Modelle verliehen und kommt auch modellübergreifend wie beispielsweise beim Panamera zum Einsatz. Individualisten werden stets das Besondere lieben und genau hier setzt die Philosophie dieser Sondermodelle an – mit Erfolg.

Text: NewCarz/Porsche – Fotos: Porsche

 

 

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise