MG5 Electric – Elektro-Kombi ohne Abstriche

MG5 Electric

Mit dem MG5 Electric offeriert der Hersteller den weltweit ersten E-Kombi in einem Segment, welches auch eine preissensitive Klientel ansprechen dürfte.

Im März dieses Jahres feiert der MG5 seine Markteinführung. Wir haben alle Informationen zum E-Kombi.

 

MG5 Electric mit bis zu 400 KM Reichweite

Der 4,60 Meter lange Elektro-Kombi bietet bereits ab Werk eine üppige Ausstattung. So rollt jeder MG5 Electric unter anderem mit Klimaanlage, LED-Scheinwerfern und -Heckleuchten, Sitzheizung vorne und Keyless zum Kunden. Wer auf die höhere „Luxury“ Linie zurückgreift, erhält zusätzlich eine Klimaautomatik, eine 360-Grad-Kamera, einen automatisch abblendenden Innenspiegel, einen elektrischen Fahrersitz, Sitze in Kunstleder und 17-Zoll-Räder.

MG5 Electric Seite
Mit 4,60 Metern ist der E-Kombi noch recht kompakt und somit citytauglich.


Dass der E-Kombi dabei praktisch bleibt, zeigt ein Blick ins Datenblatt: So schluckt der Kofferraum stattliche 479 Liter, die sich durch Umklappen der Rücksitzlehnen auf bis zu 1.367 Liter erweitern lassen. Zudem nimmt der MG5 Electric maximal 500 Kilogramm an den Haken, die Dachlast beträgt 75 Kilogramm.

MG5 Electric Innenraum
Der Innenraum wirkt auf den ersten Blick aufgeräumt und übersichtlich.


Noch wichtiger ist derweil die Reichweite: Hier stehen für den MG5 zwei Varianten zur Wahl. Die ab März erhältlich große 61,1-kWh-Batterie mit dem Namen „Maximal“ offeriert eine maximale Reichweite von 400 Kilometern nach WLTP. Die kleinere „Standard“-Batterie hat eine Kapazität von 50,3 kWh und bietet maximal 320 Kilometer Reichweite – ebenfalls auf WLTP-Basis ermittelt.

MG5 Electric Kofferraum
Bis zu 1.367 Liter offeriert der Kofferraum des vollelektrischen MG5 Electric.


Beide Varianten beschleunigen das Fahrzeug bis maximal Tempo 185. Auch sind beide Versionen in der Lage, an einer öffentlichen AC-Ladesäule mit bis zu 11 kW dreiphasig zu laden. An einer Gleichstrom-Schnellladesäule beträgt die maximale Ladeleistung 87 kW. Damit ist eine Ladung von fünf auf 80 Prozent in circa 40 Minuten möglich.

 

Der Preis des MG5 Electric

Für den neuen MG5 Electric werden mindestens 35.490 Euro fällig. Abzüglich der Förderungen von Hersteller und Staat, die in Summe 9.570 Euro beträgt, stehen am Ende 25.920 Euro auf der Preisliste. Mit großer Batterie und höchster Ausstattung werden daraus 30.420 Euro. Ab März 2022 kann das Fahrzeug in den Ausstattungslinien „Comfort“ und „Luxury“ bestellt werden.

Text: NewCarz

Fotos: MG Motors

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise