AEC stellt neues Bioethanol System vor

Die „Flex Fuel Vehicles“ – kurz FFV – kehren dank AEC auf den europäischen Markt zurück. Das exklusive E85 Bioethanol System für den 2019 RAM 1500 DT ist eine Kombination aus Bioethanol und Ottokraftstoff im Verhältnis 85 zu 15.

 

Vor gut zehn Jahren eingeführt, wurde es zwischenzeitlich eher still um diese Antriebslösung, obwohl vor allem Frankreich und Schweden – aber auch andere europäische Länder – vom Gebrauch dieses alternativen Kraftstoffs profitierten. ACE bringt es nun zurück auf den europäischen Markt.

 

Emissionsarm und kostengünstig

Dieses Gemisch kann nur in besagten Flex Fuel Vehicles verwendet werden.  AEC rüstet in deren Kompetenzzentrum in Antwerpen exklusiv alle eigens importierte 2019 RAM 1500 DT auf dieses System um.

Auch eine nachträgliche Installation ist möglich, allerdings schließt diese die Verarbeitung nach einem speziell entwickelten und kompatiblen AEC System mit Erstausrüsterqualität durch zertifizierte Mitarbeiter entsprechend aus.

Durch diese hochwertige Adaption sichert sich der Importeur der amerikanischen Automarken Dodge und RAM ein weiteres Alleinstellungmerkmal in seiner Führungsrolle.

Wir sind stolz darauf, uns mit der optionalen firmeneigenen Nachrüstung auf den E85 Bioethanol Kraftstoff von anderen Importeuren abzusetzen. Mit über 20 Jahren Erfahrung und Forschung bietet AEC höchsten Qualitätsstandard bei Homologation und technologischer Entwicklung. Nach der Einführung des optionalen AEC LPG-Autogas Systems in Kooperation mit Prins, möchten wir zusätzlich als alternativen Antrieb den FFV-Umbau für unsere 2019 RAM 1500 DT Modelle anbieten und somit unserer stetigen Weiterentwicklung wieder ein neues Gesicht geben.

So die Ausführungen von John R.F. Muratori, COO der Auto Export Corporation (AEC) München, dem offiziellen Importeur für Dodge und RAM von FCA in der EU und EFTA.

 

Alles kann in den Tank

Nach der Installation des Bioethanol E85 Systems, kann eine beliebige Mischung dieses Kraftstoffs und normalen Benzins getankt werden. Der mit diesem System ausgestattete 2019 RAM 1500 DT 5,7 L V8 HEMI mit 8-Gang Automatik erkennt selbständig die Art der Tankfüllung. Ein zusätzlicher Tank ist nicht notwendig, genauso, wie keine speziellen Gerätschaften benötigt werden.

 

Weitere Vorteile des Systems

Bioethanol E85 ist im Durchschnitt um 50% günstiger als normales Benzin. Die nach WLTP-Standard gemessenen CO² Emissionen betragen 300g/km.

Der nach WLTP-Regularien ermittelte, kombinierte Verbrauch mit E85 erhöht sich zwar um zweieinhalb Liter, auf 18,2 Liter pro gefahrener 100 Kilometer, jedoch amortisiert sich die Installation des Systems innerhalb kurzer Zeit durch den deutlich geringeren Preis des Kraftstoffs. Je nach Einsatzland gibt es außerdem zusätzliche Steuervorteile.

 

E85 Zapfpistole
Zum halben Preis – E85 ist deutlich günstiger als herkömmlicher Ottokraftstoff.

 

Für Fans der V8-Antriebe sicherlich besonders wichtig: Die Leistung sowie der Sound des V8 Motors werden durch das E85 Kraftstoffgemisch in keiner Weise beeinträchtigt.

Sämtliche von AEC auf E85 Bioethanol nachgerüsteten Fahrzeuge behalten mit einem Aufpreis ihre Garantie. ZUdem ist das softwarebasierte und ordentliche Tuning von AEC’s Partner O.CT weiterhin ohne Einschränkungen möglich.

Text: NewCarz / Bilder: ACE

 

1 comments

in den USA gibt es eine ganze Reihe von FFVs, auch Deutscher Herstelle, z. Bentley, Audi, Mercedes bieten FFVs seit Jahren an.
Es gibt sogar Zweiräder, die für E85 geeignet sind, in Brasilien und den USA.

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise