Honda HR-V Sport – Verkaufsstart erfolgt

Honda HR-V Sport

Ab sofort dürfen sich Kunden über den nun erhältlichen Honda HR-V Sport freuen.

Der Honda HR-V Sport zeichnet sich dabei nicht nur durch ein sportliches Exterieur- und Interieurdesign, sondern auch durch sein sportliches Fahrverhalten aus.

 

Sportliches Exterieur

Das Exterieur des Honda HR-V Sport präsentiert sich mit einem in Schwarz gehaltenem Styling-Paket. Dieses umfasst neben dem Frontspoiler, den Seitenschwellern und Radlaufleisten auch einen markanten hinteren Stoßfänger. Ergänzt wird das Exterieurdesign durch ebenfalls in Schwarz gehaltene Außenspiegelkappen, Doppelendrohre sowie 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in einer exklusiven Optik.

 

Interieur des Honda HR-V Sport

Sportlich geht es auch im Innenraum des neuen Modells zu. Hier setzen die Sportpedale sowie die Sitze mit ihrem zweifarbigen schwarzen Stoff und ihrem dunkelrotem Leder Akzente.

 

Interieur des HR-V Sport
Das dunkelrote Leder findet sich ebenfalls an der Mittelkonsole sowie der Armatur wieder.

 

Abgerundet wird das Interieurdesign von schwarz glänzenden Oberflächen an der Mittelkonsole und der Armaturentafel sowie von einem schwarzen Dachhimmel.

 

Motorisierung und Preise

Angetrieben wird der Honda HR-V Sport  von einem 1.5-Liter-Turbobenziner mit einer Leistung von 182 PS. Dieser findet auch im Honda Civic seinen Einsatz. In Kombination mit einem Sechsgang-Getriebe verfügt der Honda HR-V Sport über ein maximales Drehmoment von 240 Newtonmeter, welches in Verbindung mit einer optionalen stufenlosen Automatik um 20 Newtonmeter geringer ausfällt.

Während die CVT-Variante in 8,6 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigt und eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h erreicht, schafft der Honda HR-V Sport als Schalter den Sprint innerhalb von 7,8 Sekunden bei einer Höchstgeschwindigkeit von 215 km/h. Darüber hinaus werden die Karosseriebewegungen beim Beschleunigen, Bremsen und in Kurven dank spezieller „Performance Damper“ deutlich reduziert.

 

Frontansicht des Honda HR-V Sport
Die Front zieren schwarze Chromspangen und ein schwarzes Wabenmuster im Kühlergrill.

 

Der Einstiegspreis liegt bei 29.990 Euro.

Text: NewCarz / Fotos: Honda

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise