Mercedes-Benz T-Klasse – City-Van im Anmarsch

Mercedes-Benz T-Klasse

In Stuttgart plant man die Mercedes-Benz T-Klasse – ein City-Van für Familie, Freizeit und Beruf, die sich unter der V-Klasse positionieren wird.

Start der Mercedes-Benz T-Klasse ab 2022

Bereits im ersten Halbjahr genannten Jahres soll der neue Van zum Händler rollen. Marcus Breitschwerdtals Leiter der Van-Sparte bei Mercedes Banz dazu:

Mit der neuen Mercedes-Benz T-Klasse werden wir ein Fahrzeug anbieten, das Familien und freizeitaktiven Menschen den Einstieg in die Mercedes-Benz-Welt ermöglicht.

Klar im Fokus steht bei der neuen T-Klasse der Privatkundenmarkt.


Zu 100 Prozent ein Mercedes-Benz

Klar und sofort als Mercedes-Benz zu erkennen soll die komplette Neuentwicklung laut Hersteller. Neben einer optischen Zugehörigkeit, welche auf Anhieb erkennbar sein soll, werden auch typische und unverwechselbare Eigenschaften der Marke in der neuen Mercedes-Benz T-Klasse dafür sorgen, dass der neue City-Van komplett mit der DNA von Mercedes-Benz ausgerüstet wird. Wertigkeit, Sicherheit und Konnektivität sind nur einige der Schwerpunkte.

Mit dem neuen Layout und Design der T-Klasse gelingt uns die Fusion von Funktionalität und Begehrlichkeit.

So Gordon Wagner, Chief Design Officer Daimler Group über den neuen, attraktiven Familienbegleiter, der durch sein Design, seine Proportionen und seine Wertanmutung begeistert.

Das Teaserbild zeigt, dass man schon einmal beim Design das Versprechen einhalten wird, denn die Zugehörigkeit zu Mercedes-Benz ist selbst in dieser etwas diffusen Preview klar erkennbar.

Text: NewCarz / Teaserbild: Mercedes-Benz




Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise